Anti-Rutschsocken

 
Anti-Rutschsocken

In die Anti-Rutschsocken, fertig, los!



Bewegung ist für die Kinder ein Grundbedürfnis. Sie kriechen, gehen, springen, hüpfen, sie greifen, drehen und vieles mehr. In den Räumen, wie im Garten suchen sie immerzu grob- und feinmotorische Bewegungsmöglichkeiten. Dabei entdecken sie den eigenen Körper und ihre Fähigkeiten, lernen ihre eigenen körperlichen Leistungsgrenzen kennen und stärken ihr Körperbewusstsein. Die Bewegung fördert nicht nur die motorischen Fähigkeiten, sondern auch die kognitive, soziale und emotionale Kompetenz der Kinder.

Gemeinsam mit den Erziehern haben die Kinder die Möglichkeit regelmäßig an unserem Krümelbude – Sport teilzunehmen.
Wir powern uns bei verschiedenen Bewegungseinheiten aus. Dazu nutzen wir meistens unseren großen Bildschirm im Atrium, um uns an den Videos zu orientieren.
Zusammen tanzen wir gern nach der Musik zum Zumba oder bewegen uns zu ALBAs Sportstunde.

Zu Beginn begrüßen wir uns mit:
1. GU - (Auf die Oberschenkel klatschen)
2. - TEN (In die Hände einmal klatschen)
3. MOR - (Über kreuz die Hände an die Schultern legen)
4. - GEN (In die Hände einmal klatschen) und erwärmen und nach dem Lied „Körperteil Blues“.

Dann geht es los…



zurück